Der schwedische Chor aus Schlebusch

„De tokiga trollen” ist ein Chor aus Leverkusen-Schlebusch, der sich für den schwedischen Chorgesang begeistert: Mit gemischten Stimmen, gemischten Geburtsjahren und gemischten Musikrichtungen. Viele von uns haben mehr oder weniger starke Beziehungen zu Schweden und der schwedischen Sprache – obwohl dies keine Voraussetzung ist, um bei uns zu singen! …

Konzerte und Auftritte

2021 – Warteschleife!

Schon im zweiten Jahr wird weder aus unserem Projekt “Förklädd gud” noch aus irgendeinem anderen Auftritt etwas: Das Corona-Virus lässt es nicht zu. Im Sommer haben wir mit den Proben begonnen, wir wir 2020 aufgehört haben – im Freien!

Doch nun erscheint das Licht am Ende des Tunnels, denn wir proben nun wieder  “inne i huset” – mit den bekannten Einschränkungen, versteht sich! … Damit hier bald wieder für einen Auftritt geworben werden kann.

Hier eine Hörprobe von einer unsere “Frilufts-övningar” (Klingt ein bisschen wie Grammophon, ist aber ganz sicher digital aufgezeichnet)

Kalender

Hej! Neue Trolle gesucht!

Elche gibt es im Rheinland leider nicht, aber Trolle schon – wie du siehst! Doch die sind rar! Man könnte [...]

“Svensklig”

Was? Du sprichst kein Schwedisch!? Na und! Kein Grund, nicht zum Trollchor zu kommen. Hier eine kleine Einführung für Nykommer. [...]

Joikende Trolle gefällig?

Fast 2500 km nördlich vom Rheinland versucht sich Sopran Sabine beim traditionellen Skifahren bei den Sámi in Jokkmokk. Gar nicht [...]